Mittwoch, 12. Oktober 2011

Herbststrickjacke

"Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da...
...er bringt uns (Wind)...nein Regen heihussasah!"
Da wird es Zeit für eine warme Jacke.
Der Schnitt ist aus der Knipmode (Herbst-Stofftrends)
Ich habe aber den Fellkragen weggelassen.
Den wollenen Strickstoff hatte ich noch liegen...
sehr grünlastig, etwas retro...und sicher nicht jeder-Fraus Sache...
aber ich mag ihn....denn er ist warm und kuschelig.
Hier noch mal der Kragen...
Also so viel ist schon mal klar,....
....auch wenn diese Jacke mich entfernt an einen Bademantel erinnert...
Ich werde sie lieben!!!
Wie die anderen Näh-Mädels dem Herbst trotzen seht ihr hier. 



Kommentare:

  1. Mir gefällt die auch sehr gut! Schön!
    (So einen angeknöpfbaren Kunst-Fellkragen könnte ich mir dennoch auch gut vorstellen).

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie auch toll! Gut dass du die Knöpfe noch dran gemacht hast, das kommt gut! Den Kragen find ich super und die Bindung mit dem Gürtel! Schön schön! Da darf es ja nun mal was kälter werden!

    AntwortenLöschen
  3. Steht dir gut! Und warm und wollig hat sowieso gewonnen! Dann kuschel dich mal ein und raus in die Sonne! Ist ja Traumwetter angesagt für dieses Wochenende!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen