Samstag, 28. Mai 2011

Sommerkleid

Das Wetter soll wieder wärmer werden...
...und es ist Zeit für luftige Sommerkleidchen.
Passende Batiststoffe habe ich zu diesem Zweck bei Alfatex bestellt.
Letzte Woche schon einen Schnitt rausgesucht... verändert...und mit Nähen angefangen.
Heute Morgen machte ich das Teil fertig...
und ich bin recht zufrieden damit.


Man kann das Kleidchen gut kombinieren und es sowohl sportlich über der Jeans,
als auch zu einer Leggings tragen...
Das Vorderteil ist geknöpft....ich musste aber dann feststellen, 
dass ich das Kleid auch zugeknöpft locker an- und ausziehen kann...
egal, die Knöpfchen sind ein schöner, glänzender Hingucker.
Bindebänder bringen das ganze auf Figur...
vorne habe ich zwei "Schluppen" hängen lassen...ich finde, das sieht nett aus.


Die Bänder habe ich durch Schlaufen geführt...
und hinten wird dann passend zugebunden.


Der Stoff ist ein sehr dünner Baumwollbatist...
so wirkt das Ganze sehr zart und luftig...


So, nun muss nur noch die Sonne kommen...
aber das wird!!!
Tschüss...
Ich wünsch euch ein schönes Wochenende!













Kommentare:

  1. Das sieht aber sehr gut aus?
    Ich wünsche mir jetzt noch ein Foto mit Leggins.
    Bis nächstes Wochenende. Lg

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist das geworden! ... ich hab das gute Stück gerade live bewundern dürfen und muss sagen: noch besser als auf den Fotos! Montag kommt der Hochsommer und damit auch der große Auftritt!

    AntwortenLöschen
  3. Hey, das ist ja toll geworden. Da hast du ja deine Tunika!!
    Die ist ja genau so geworden, wie du wolltest, oder?
    Ich finde die Knöpfe kommen gut - egal ob man sie nun braucht oder nicht. Und mit den Bändern ist ein guter Hingucker.
    ... den Stoff hatte ich übrigens auch in der Hand. Der ist toll.

    PS. blaue Leggings muss ich mir auch kaufen...

    AntwortenLöschen