Dienstag, 8. März 2011

Unterrock

Ob ihr es glaubt oder nicht...
ich habe mir einen Rüschen(unter)rock genäht.
Guckt mal hier ist er:
Er ist aus einem Hemdenstoff der hier schon jahrelang rumliegt..
Schnitt gab`s keinen.
So sieht er unter dem roten Frühlingskleid aus.
Schwupp...werde ich zur "Landlady"
 
Jutta meint das Teil ginge auch solo....
Ich weiß nicht, was meint ihr dazu???
...auf jeden Fall grüß ich euch alle...
(und der dicke Wuschel auch...)
und schick euch ein paar Blümchen!!!





Kommentare:

  1. Hallo liebe Brigitte,
    gut siehst du aus mit dem neuen Unterrock.
    Ich finde ihn auch als "Solorock" sehr gut.
    Ich möchte auch so gerne mal wieder nähen, aber du weißt ja, die Nähmaschine.
    Ich habe mich aber dafür entschieden mir eine neue zu kaufen, auch eine Brother, von meinem übrig gebliebenen Urlaubsgeld.
    Leider hat mich die Grippe voll erwischt, ich bin noch die ganze Woche krank geschrieben.
    Bis bald!

    AntwortenLöschen
  2. Hey sehr gut!! Ich find ihn im Moment besser für drunter, aber wenns sommerlicher wird, könnt ich ihn mir auch gut solo vorstellen.
    Morgen startet eine Anschluss-Aktion an den MeMadeMonat. Weil der allen so viel Spaß gemacht hatte aber als ganzer Monat etwas anstrengend war, gibt es jetzt immer Mittwochs die Möglichkeit mitzumachen. Dafür verlinkt stellt man einfach ein selbstgenähtes Outfit oder Assesoir ein und verlinkt sich auf einer Liste.
    Ich finde du solltest mitmachen!
    Es ist ja völlig freiwillig, ohne Regeln, aber es kommen dann ein paar andere Schneiderlein mal auf deiner Seite gucken.

    AntwortenLöschen